Mauro Bergonzoli

Einzelstück Kunstblazer
€2.500

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe:
Menge:

Anzug mit goldenen Acryl bemalt, mit seinem Markenzeichen, dem Auge an der Position des Herzens. Mit dem Herzen sehen!

Ungefütterter, locker geschnittener Anzug aus fließendem Cupro-Stoff mit aufgesetzten Taschen und aufgerollten Ärmeln sowie einem hohen Schlitz am Rücken.

Stoffzusammensetzung:
Cupro 100%

Seide:
Seidewaschen Sie am sichersten durch eine kalte Handwäsche mit einem speziellen Waschmittelmit neutralen PH-Wert für Feinwäsche. Bitte vermeiden Sie jegliches Scheuerndes Gewebes und drehen Sie bei jeder Wäsche das Seidenkleidungsstück auf links,um das Entstehen von Ziehfäden zu vermeiden. Bügeln und Dämpfen Sie Seide nachMöglichkeiten auch von links. Bei größerer Verschmutzung empfehlen wir eineprofessionelle Reinigung.

Baumwolle:
Baumwolleist sehr pflegeleicht und kann bei 30 Grad Feinwäsche mit ähnlichen Farbengewaschen werden. Trotzdem empfehlen wir auch hier den vorsichtigen Umgang mitBaumwollgewebe, denn je nach Machart kann ein Baumwollgewebe strapazierfähigersein, als ein anderes. Bitte nicht im Trockner trocknen.

Chiffonseide:
Chiffonseidewaschen Sie am sichersten durch eine kalte Handwäsche mit einem speziellenWaschmittel für Feinwäsche. Bitte vermeiden Sie jegliches Scheuern des Gewebesund drehen Sie bei jeder Wäsche das Seidenkleidungsstück auf links, um dasEntstehen von Ziehfäden zu vermeiden. Bügeln und Dämpfen Sie Seide nachMöglichkeiten auch von links. Bei größerer Verschmutzung empfehlen wir eineprofessionelle Reinigung.


Tencel:
Mit Lyocell überall ersetzten und Tencel ist als Markennamegeschützt. Lyocell istmaximal bis 30 Grad waschbar. Wir empfehlen eine Reinigung im Woll- undSchonwaschgang mit Feinwaschmittel. Bitte nicht im Trockner trocknen. Bügelnund Dämpfen Sie Tencel nach Möglichkeiten von links. Bei größerer Verschmutzungempfehlen wir eine professionelle Reinigung.

Viskose:
Viskose kannbis 30 Grad mit Feinwaschmittel im Schonwaschgang mit ähnlichen Farben gewaschenwerden. Bitte nicht im Trockner trocknen. Bügeln und Dämpfen Sie Viskose nachMöglichkeiten von links. Bei größerer Verschmutzung empfehlen wir eineprofessionelle Reinigung.

Federn:
Federn sind bei unseren Produkten alle abknöpfbar, sodass diese vor der Wäsche abgenommen werden können.

TECHNIK

Mauro Bergonzoli nutzte goldene Acrylfarbe, mit der er den Blazer bemalte. Seine Inspiration war innere Stärke, Natürlichkeit, Liebe und die Schönheit der Frau. Seine Vision war es, die Trägerin in diesem magischen Kunstwerk in goldenes Licht – umringt von flatternden Schmetterlingen – wie ein schimmerndes lebendiges Juwel erstrahlen zu lassen. „Mother Nature in all her glorious golden beauty – inside and out.“


KÜNSTLERPORTRAIT

Mauro Bergonzoli

Der italienische Künstler Mauro Bergonzoli wurde am 24. Dezember 1965 in Mailand geboren. In der Gravurwerkstatt seines Vaters erlernte er schon als kleiner Junge das Handwerk der Präzision und Zeichenkunst. Im Alter von 14 Jahren entdeckte sein Lehrer sein außergewöhnliches künstlerisches Talent. Bald wurde er auf die Kunstschule geschickt und begann, seine Comics und Kunstwerke zu verkaufen. Bergonzoli wurde schnell von Werbeagenturen in Mailand angeworben. Es folgte eine 25-jährige Karriere als Creative Director in Werbe- und Animationsfilmen für Firmen wie Ferrero und Geox. Im Jahr 2000 befreite sich Bergonzoli schließlich, um sich ausschließlich der Schaffung seiner Kunstwerke zu widmen. Es folgten erfolgreiche Ausstellungen in Galerien, Messen und Museen in Städten wie Portofino, Buenos Aires, Montevideo, Hongkong, Mailand, St. Moritz, Miami, München, Hamburg, Köln, Berlin, Bologna, Ravenna, Augsburg und Venedig.

Website
Instagram
Interview

Das könnte Ihnen auch gefallen

Zuletzt gesehen